Seite wählen

Unser System – Alle unsere Produkte in Edelstahl und Hygieneausführung

Produkte/Systeme/Anlagen für Hygiene-, Pharma-, Lebensmittel-, Medizinanwendungen

aberu liefert alle Standardprodukte in verschiedenen Hygiene- und Industriestandards für die Pharma-, Life-Science- und Lebensmittel Industrie

ES – Ausführung in Edelstahl-Design
HS – Ausführung in Edelstahl Hygiene-Design
PB – Ausführung in beschichtetem Oberflächen-Design

Systemprodukte für Ihr peripheres Anlagen- und Prozessumfeld:

Produkte, Systeme und Anlagen in 

Edelstahl

PRODUKTE in Edelstahl

SYSTEME in Edelstahl

Produkte im Edelstahl und Hyiene-Design

Hub-, Schwenk-, Dosier Schüttlifte

Einzigartige System- und Einsatz-Möglichkeiten ermöglichen es dem Betreiber von aberu Produkten und Systemen die Produktivität seiner Fertigung signifikant zu steigern.

Dosier-Schütt-Lifte

Systemprodukte für Ihr peripheres Anlagen- und Prozessumfeld:

© several Patents pending

Säulen-, Hub-Kipp Lift Systeme, Dosier-Schütt-Lifte, Kistenlifte …hse

& Adapter zur Aufnahme und Handhabung verschiedenster KLT, Kisten, Körbe und Behälter

Nutzlasten

Dosier Schütt Lifte in einsäuliger Ausführung

Lifte Einsäulig Nutzlast brutto:
• PL E100 – 100 kg
• PL E150 – 150 kg
• PL E200 – 200 kg
• PL E250 – 250 kg

Dosier Schütt Lifte in zweisäuliger Ausführung

Lifte Zweisäulig (Z) Nutzlast brutto:
• PL Z200 – 200 kg
• PL Z250 – 250 kg
• PL Z350 – 350 kg
• PL Z500 – 500 kg

Lift Höhen

• 1.000 – 3.000 mm
• 3.000 – 6.000 mm

Ausstattungen

• Classic Line
• Komfort Line
• Premium Line

jeweils in:

ES – Edelstahl Design Standard
HS – Edelstahl Hygiene Design
PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung

Zubehör

  • Remote Schaltschrank Anordnung
  • Remote HMI
  • Alle gängigen I4.0/IIoT/CPS Schnittstellen Konnektivitäten
  • ESD Ausführung
  • u.v.m.

Hub-Lifte

Systemprodukte für Ihr peripheres Anlagen- und Prozessumfeld

© several Patents pending

Säulen-, Hub-Lift Systeme …he

& Adapter zur Aufnahme und Handhabung verschiedenster KLT, Kisten, Körbe und Behälter

Nutzlasten

Hub-Lifte in einsäuliger Ausführung

Lifte Einsäulig Nutzlast brutto:
• PL E100 – 100 kg
• PL E150 – 150 kg
• PL E200 – 200 kg
• PL E250 – 250 kg

Hub-Lifte in zweisäuliger Ausführung

Lifte Zweisäulig (Z) Nutzlast brutto:
• PL Z200 – 200 kg
• PL Z250 – 250 kg
• PL Z350 – 350 kg
• PL Z500 – 500 kg

Lift Höhen

• 1.000 – 3.000 mm
• 3.000 – 6.000 mm

Ausstattungen

• Classic Line
• Komfort Line
• Premium Line

jeweils in:

ES – Edelstahl Design Standard
HS – Edelstahl Hygiene Design
PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung

Zubehör

  • Remote Schaltschrank Anordnung
  • Remote HMI
  • Alle gängigen I4.0/IIoT/CPS Schnittstellen Konnektivität
  • ESD Ausführung
  • u.v.m.

Hub-Stapler & Hub-Umsetzer

Systemprodukte für Ihr peripheres Anlagen- und Prozessumfeld

© several Patents pending

Säulen-, Hub-Stapel und Hub-Umsetzer Systeme …hqe

& Greifadapter zur Aufnahme und Handhabung verschiedenster KLT, Kisten, Körbe und Behälter

Nutzlasten

Hub-Stapler/-Umsetzer in einsäuliger Ausführung

Lifte Einsäulig Nutzlast brutto:
• PL E100 – 100 kg
• PL E150 – 150 kg
• PL E200 – 200 kg
• PL E250 – 250 kg

Lift Höhen

• 1.000 – 3.000 mm
• 3.000 – 6.000 mm

Hub-Achsen Breite

• 500 – 1.600 mm
• 1.800 – 2.600 mm

Ausstattungen

• Classic Line
• Komfort Line
• Premium Line

jeweils in:

ES – Edelstahl Design Standard
HS – Edelstahl Hygiene Design
PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung

Zubehör

  • Remote Schaltschrank Anordnung
  • Remote HMI
  • Alle gängigen I4.0/IIoT/CPS Schnittstellen Konnektivität
  • ESD Ausführung
  • u.v.m.

Adapter-Systeme und Zubehör

Zur Aufnahme der Warenträger wie KLT, Kisten Körbe, Trays usw. sind verschiedene Adapter-Systeme mit den PL Liften konfigurierbar

© several Patents pending

Zur Aufnahme der Warenträger wie KLT, Kisten Körbe, Trays usw. sind verschiedene Adapter Systeme mit den PL Liften konfigurierbar:

  • aberu EAH…  Einsäulen Hubadapter mit reversierend angetriebenen Rollen, Ketten oder Bänder
  • aberu EAS…  Einsäulen Hub-Schüttadapter mit reversierend angetriebenen Rollen, Ketten oder Bänder
  • aberu GAA… Greifadapter zur Aufnahme und Handhabung verschiedenster KLT, Kisten, Körbe und Behälter
EA… Adapter für einsäulige (E) Lift Ausführung

Dosier Schüttadapter:

• EASe-AR…  Automatikadapter mit reversierend angetriebenen Rollen
• EASe-AK…  Automatikadapter mit reversierend angetriebenen Ketten
• EASe-AB…  Automatikadapter mit reversierend angetriebenem Band
• EAFe-DM… Fass Adapter
• ESOe-xx…  Sonder/Spezial/Spezifische Adapter

Hub Adapter:

• EAHe-AR…  Automatikadapter mit reversierend angetriebenen Rollen
• EAHe-AK…  Automatikadapter mit reversierend angetriebenen Ketten
• EAHe-AB…  Automatikadapter mit reversierend angetriebenem Band
• EAFe-DM… Fass Adapter
• ESOe-xx…  Sonder/Spezial/Spezifische Adapter

Bauraster

BR1 für Behälter mit
L 200 – 400 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

BR2 für Behälter mit
L 400 – 600 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

BR3 für Behälter mit
L 600 – 800 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

Ausstattungen

  • Schüttradius und -neigung einstellbar
  • Automatische Dosierwingen
  • Aktorik
  • Sensorik
  • Datenlogger
  • usw.in:

    ES – Edelstahl Design Standard
    HS – Edelstahl Hygiene Design
    PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung

Zubehör

  • Füllstandensoren und Sensorhalter zur Bunkerüberwachung
  • Sensoren und Sensorhalter zur automatischen Schütt-Dosierung
  • Liftschütte mit Schüttverjüngung fix und automatisch einstellbar
  • Adapter-Schüttverlängerzungen
  • Adapter Austrittschott zur Vordosierung einstellbar und automatisch einstellbar
  • Schüttwingenwinkel einstellbar und automatisch einstellbar
  • Verschiedene Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen
  • Diverse Software- und Steuerungsmöglichkeiten zur individuellen Einstellung/Anpassung

Kombination Förderbahn mit Lift KFL

Zur Aufnahme der Warenträger wie KLT, Kisten Körbe, Trays usw. sind verschiedene Adapter Systeme mit den PL Liften konfigurierbar

© several Patents pending

Zur Aufnahme der Warenträger wie KLT, Kisten Körbe, Trays usw. sind verschiedene Adapter Systeme mit den PL Liften konfigurierbar:

  • aberu FBOe… Kombination Lift mit reversierend angetriebener Förderbahn oben
  • aberu FBUe… Kombination Lift mit reversierend angetriebener Förderbahn unten
  • aberu FBKe… Kombination Lift mit reversierend angetriebener Kreuzhub Förderbahn: 
    ES – Edelstahl Design Standard
    HS – Edelstahl Hygiene Design
    PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung
KFL PL E…-hse  Dosier-Schütt-Lift mit integrierter Förderbahn
KFL PL E…-he  Hub-Lift mit integrierter Förderbahn

Ausführungen Förderbahn:

• KFL FBOe…  Förderbahn mit Förderbahn oben und Leerbahn unten
• KFL FBUe…  Förderbahn mit Förderbahn unten und Leerbahn oben
• KFL FBKe…  Förderbahn mit Förderbahn mit gekröpfter Kreuz-Ausschleusung

• KFL …AR…  Förderbahn mit Rollen
• KFL …AK…  Förderbahn mit Ketten
• KFL …AB…  Förderbahn mit Band

• FB…  Förderbahn Länge von 700 – 3.000 mm
• FB…  Förderbahn Höhe von 200 – 900 mm, Behälter Abstand H 100 – 220/320/420/520/620 mm

Bauraster

BR1 für Behälter mit
L 200 – 400 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

BR2 für Behälter mit
L 400 – 600 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

BR3 für Behälter mit
L 600 – 800 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

Zubehör

• Sicherheits Zusatzeinrichtung
• Sensoren für Warenträger
• Remote Schaltschrank Anordnung
• Remote HMI
• Alle gängigen I4.0/IIoT/CPS Schnittstellen Konnektivität
• ESD Ausführung
• u.v.m.

Systeme für KLT, Kisten, Körbe in Edelstahl und Hygiene-Design Ausführungen

Speicher- und Autonomie-Systeme

Ergänzend für die PL E Liftsysteme in Komfort und Premium Line Ausstattung sind MGZ Magazine zur Speicherung, Vorhaltung, Pufferung, Lagerung und Transport.

Desweiteren sind FS Füll-, FSW Waagen- und FSH Positionierstationen zur Warenträger Befüllung/Leerung sowie frei konfigurierbare System Komponenten zu flexiblen, individuellen Fertigungs- und Produktionsautonomie Lösungen kombinierbar.

KML Systeme, MGZ Speicher

Systemprodukte für Ihr peripheres Anlagen- und Prozessumfeld:

© several Patents pending

Ent-Schicker KMLe-E

Be-Schicker KMLe-B

KML PL E…-he, -hse, -hpe  Kombinationen von Lift Systemen mit Speicher/Puffer und Stationen

  • aberu KML PL E…-he
    Kombination von Säulen Hub-Lift Systemen mit Speichermagazinen und Füll- bzw. Handlingstationen
  • aberu KML PL E…-hse
    Kombination von Säulen Hub-Lift Systemen mit Speichermagazinen und Füll- bzw. Handlingstationen
  • aberu KML PT E…-hpe
    Kombination von Säulen Hub-Lift Systemen mit Speichermagazinen und Palettierstationen

Ausführungen

  • MGZ-AR… Automatikspeicher mit reversierend angetriebenen Rollen
  • MGZ-AK… Automatikspeicher mit reversierend angetriebenen Ketten
  • MGZ-AB… Automatikspeicher mit reversierend angetriebenen Bändern
  • MGZ-xx… Sonder/Spezial/Spezifischin:

    ES – Edelstahl Design Standard
    HS – Edelstahl Hygiene Design
    PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung

KML Konfigurationen

  • Anzahl Speicher Ebenen E: 2 – 3/4/5/6/7/8/9/10
  • Behälter Kapazität je Ebene K: 3 – 14
  • Anschluss Docking mit Lift System:
    M Fest verbunden/fixiert
    MF Trennbar manuell
    SK Trennbar vollautomatisch
  • Chassis Ausführungen C:
    C1 Feststehend Maschinenfüße
    C2 Fahrbar mit Rollen, Materialzug Anhängerbetrieb, Aufnahmekufen für Ameisen etc.
    C3 Fahrbar mit elektrisch angetriebenen Rollen für manuelles, komfortables fahren
    C4 Fahrbar mit Adaption und Aufnahmen für fahrerlose Transportsysteme FTS für
    vollautomatische Transport und Bewegungssysteme und Cyber Physische Systeme CPS

Bauraster

• BR1 für Behälter mit
L 200 – 400 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

• BR2 für Behälter mit
L 400 – 600 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

• BR3 für Behälter mit
L 600 – 800 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

Speicher-Höhen

  • ≤ 2.200 mm fahrbar
  • ≥ 2.200 mm feststehend

Ausstattungen

  • Komfort Line
  • Premium Line

Zubehör

  • Einstellbrücken in allen Baurastern, reversierend angetrieben
  • Automatische Warenträger Verriegelung
  • Sensorik zum erweiterten Datenmanagement
  • Teil- und Volleinhausungen
  • Abtopfwannen je Chassis oder je Ebene
  • Partikelsperren je Ebene
  • Weiteres, spezifisches Zubehör Optional und auf Anfrage

FS Füll-Stationen

Systemprodukte für Ihr peripheres Anlagen- und Prozessumfeld:

© several Patents pending

Füll- und Handlingstation FSe…

KML FS/FSW/FSH Stationen für Kombinationen mit PL E Lift Systemen

  • aberu FSe-… Füllstation Standard zur Warenträger Bereitstellung
    Befüllen gesteuert über Stückzähler (extern), Zeitintervall, Sensor usw.
  • aberu FSWe-… Füllstation mit integrierter Waage zur Warenträger Bereitstellung
    Befüllen gesteuert über Gewicht, mit oder ohne Kalibration
  • aberu FSHe-… Handlingstation mit integrierter X/Y Positionierung zur Warenträger Bereitstellung

Befüllen/Entnehmen gesteuert über externes Handling bzw. Roboter

Ausführungen

  • FS…-AR…  Automatik Station mit reversierend angetriebenen Rollen
  • FS…-AK…  Automatik Station mit reversierend angetriebenen Ketten
  • FS…-AB…  Automatik Station mit reversierend angetriebenen Bändern
  • FS…-xx…  Sonder/Spezial/Spezifischin:

    ES – Edelstahl Design Standard
    HS – Edelstahl Hygiene Design
    PB – Stahl mit Oberflächen Beschichtung

FSe Konfigurationen

  • Anschluss Docking mit Lift System:
    M    Fest verbunden/fixiert
    MF  Trennbar manuell
  • Chassis Ausführungen C:
    C1  Feststehend Maschinenfüße
    C2  Fahrbar mit Rollen
  • Einfüll- und Warenträger Modi:
    F…1.0  Nicht oszilierend
    F…1.5  Oszilierend Modus 1.5
    F…2.0  Oszilierend Modus 2.0

Bauraster

BR1 für Behälter mit
L 200 – 400 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

BR2 für Behälter mit
L 400 – 600 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

BR3 für Behälter mit
L 600 – 800 mm
B 200 – 400/500/600 mm
H 100 – 220/320/420/520/620 mm

Ausstattungen

  • Komfort Line
  • Premium Line

Zubehör

  • Sensorik zum erweiterten Datenmanagement
  • Sensorik zur Füllstandssteuerung
  • Teil- und Volleinhausungen
  • Abtopfwanne je Station
  • Partikelsperren je Station
  • Weiteres, spezifisches Zubehör Optional und auf Anfrage